blog.exotec

TYPO3 . XHTML/CSS . JavaScript/AJAX . iPhone/iOS

Neuer Opera Hack

Über die Dailys von Dave Shea bin ich heute auf diesen Opera Hack gestoßen. Dort wird gezeigt wie man Styles vor Opera verstecken kann. Der Hack ist recht einfach und vor allem standardkonform. Das Stylesheet weißt beim validieren keine Fehler oder Warnungen auf.

Ich bin bei Fehldarstellungen im Opera bisher immer etwas anders vorgegangen. Mit einer speziellen Klammerung habe ich nur dem Opera Styles zugewiesen, die anderen Browser interpretieren diese nicht. Diese Variante ist auch standardkonform, allerdings spuckt der Validator hier bereits Warnungen aus. Die “neue” Variante von Klaus Hartl scheint mir dann aber doch wesentlich sauberer und empfehlenswerter zu sein.

Kommentar schreiben:


94,424 Spam-Kommentare
blockiert von
Akismet