blog.exotec

TYPO3 . XHTML/CSS . JavaScript/AJAX . iPhone/iOS

witziger Effekt im IE mit transparentem PNG

Im vorherigen Artikel habe ich gezeigt wie man auch im IE transparente Grafiken einfach per CSS einbinden kann. Ich habe diese Möglichkeit auch bei einem meiner momentanen Projekte benutzt um ein transparentes PNG als Hintergrund für einen Link zu verwenden.

Dabei ist ein recht witziger Nebeneffekt aufgetreten. Es werden nur die sichtbaren Flächen der Grafik verlinkt, die transparenten Flächen nicht. Das Ganze kann dann so aussehen (Maus auf die Linie halten - nur Internet Explorer).

Kommentar schreiben:


94,412 Spam-Kommentare
blockiert von
Akismet